Streetentertainment

Hurra, ich bin im Film!

An jeder Ecke im Movie Park Germany gibt es etwas zu sehen. Neben den Shows und Attraktionen bietet der Park auch Unterhaltungsprogramm ohne spezielle Plätze oder Termine im Park. Begegnet den Maskottchen und genießt kleine Shows, die ab und an spontan aufgeführt werden.

Im Folgenden haben wir einige Streetentertainment-Shows gesammelt, die ihr im Park anschauen könnt. Da diese zu unterschiedlichen Zeiten und manchmal auch spontan stattfinden, können wir Euch leider keine Showzeiten nennen.

Inhalt


„And the Winner is…“

Ob man es glaubt oder nicht: Dieses Jahr findet die Oscar-Verleihung in Kirchhellen statt, direkt im Movie Park Germany! Und wir sind alle live dabei – doch leider läuft nicht alles glatt. Erst entpuppt sich die Starsängerin, die den Oscar für die Beste Filmmusik entgegen nehmen soll, als ziemliche Diva und kommt erstmal zu spät und dann ist der Oscar auf einmal verschwunden! Geklaut! Entwendet! Eine Katastrophe…

Ein Glück, dass die Zuschauer die Polizisten vor Ort unterstützen können (denn die Polizei des Movie Park Germany ist wohl etwas – naja – überfordert mit der Situation). Natürlich taucht der Oscar zum Schluss wieder auf und der Dieb wird abgeführt.

Die Show findet um 11 Uhr, 16 Uhr und 17 Uhr vor „Subway“ an der „Hollywood Bakery“ statt. In dieser Zeit sind die Schließfächer in der „Bank“ nicht verfügbar.

Wild West Stuntshow

In dieser Show will die kriminelle Bande von Stinkehead-Joe ein idyllisches Dorf überfallen. Und der Sheriff macht sich natürlich mit vollen Hosen aus dem Staub! Es hilft also nichts, der Bürgermeister entscheidet: Freiwillige aus dem Publikum werden zur Rettung herangezogen, um für Recht und Ordnung zu sorgen. Gleichzeitig versucht Annabelle ihren etwas dusseligen Verehrer Bradley auf Abstand zu halten.

Die Show findet einmal täglich vor dem „Warsteiner Saloon“ im Themenbereich The Old West statt.

Die Nick Character Show

Im „Nickland“ warten zu bestimmten Uhrzeiten (die Ihr am Eingang zusammen mit dem Parkplan erhaltet) einige Figuren aus dem Nickelodeon-Universum auf euch! Aktuell sind dies:

– SpongeBob Schwammkopf und Patrick Star (aus „SpongeBob Schwammkopf“)
– Cosmo und Wanda (aus „Cosmo & Wanda: Wenn Elfen helfen“)
– Dora mit ihrem Rucksack Backpack (aus „Dora the Explorer“)
– Diego (aus „Go, Diego, go!“)

Zu Beginn der „Nick Character Show“ führen die Figuren eine kleine Tanz-Show auf der mobilen Bühne vor.

Du findest die Charaktere unter dem Vordach bei „Splat-O-Sphere“ und kannst mit Ihnen Fotos machen, knuddeln oder einfach im Vorbeigehen winken. Außerdem nehmen alle Figuren noch mal an „Hollywood On Parade“ teil.

Die Showzeiten dieser Show sind auf dem Showzeiten-Flyer vermerkt.

 

Meet the Nick-Toons

Die verschiedenen Figuren im Park haben ihre eigenen kleinen Shows im Nickland, u.a. die TMNT, SpongeBob und die Minions.

Anschließend stehen sie dem mittanzenden Publikum noch für Umarmungen und Fotos zur Verfügung.

Diese Shows findet mehrmals am Tag statt und sind im Showzeiten-Flyer vermerkt.

 

Hollywood on Parade

Bei der Parade, die vom „Nickland“ über das „Hollywood Street Set“ bis zu den „Streets of New York“ einmal quer durch den Park führt, kannst du alle Darsteller aus den Shows des Parks noch einmal sehen. Außerdem sind einige Attraktionen wie „Ice Age Adventure“ und „Time Riders“ vertreten – und die Charaktere aus der „Nick Character Show“ sind auch wieder mit dabei.

Die Parade-Showzeiten findest du auf dem Zusatz des Parkplans.

 

Wild Wild West Show

Diese Show findest meistens gegen Nachmittag im „Warsteiner Saloon“ statt und basiert grob auf dem Film „Wild Wild West“. Eine Show mit Musik und Tanz, und verblüffenden Effekten im gemütlichen Ambiente des „Warsteiner Saloons“.

Die Show findet inzwischen nicht mehr statt.

 

Der Banküberfall

Der Vorläufer der Oscar-Verleihung (siehe oben) war eine Banküberfall-Szene. Die ehemalige Jahreskarten-Station wurde entsprechend zur Bank umgestaltet und zu einem Raum mit Schließfächern umfunktioniert. Es handelte sich um eine Show, die grob auf „Bonny und Clyde“ basierte.

Die Show findet inzwischen nicht mehr statt.

5 Kommentare
  1. Stimpy 3 Jahren her

    Stimmt, an den kann ich mich auch noch erinnern… lange ist es her 🙂

  2. B. 3 Jahren her

    Dem „Charlie Chaplin“ habe ich immer gerne zugeschaut. Er stand meist recht unauffällig am Straßenrand und schaute einen, beiläufig auf seinen Spazierstock gestützt mit einem für Chaplin typischen Hundeblick an.
    Blieb man stehen, erwachte er richtig zum Leben, stolzierte und tanzte, wippte hin und her, schwang seinen Spazierstock und die Melone, und ließ sich dabei bereitwillig auf Film und Foto bannen.
    Keiner von uns hat wohl den echten Chaplin je zu Gesicht bekommen, aber dennoch wirkte er für uns vollkommen authentisch.
    Diese leichte Melancholie inmitten des Vergnügens…Gänsehaut…

  3. Stimpy 3 Jahren her

    Verrückt! Die Show im Warsteiner Saloon habe ich nicht mitbekommen… Das ist dann wohl der angekündigte Ersatz für „Western Lightning“ 😉

    Danke für die Info! 🙂

    Das Streetentertainment ist dieses Jahr wirklich ausgebaut worden, finde ich persönlich echt klasse. Je mehr kleine Shows desto besser, macht einfach eine viel schönere Atmosphäre, wenn an allen Ecken im Park etwas passiert 🙂

  4. Dr.Cox 3 Jahren her

    Hallo René,

    danke für den Hinweis, werden wir natürlich entsprechend ergänzen 🙂

    Gruß

    Dr.Cox

  5. René 3 Jahren her

    Da fehlen aber noch 2! 😉

    Als da wären die Wild West Show, welche vor dem Warsteiner Saloon stattfindet (Und bei der ich beim letzten mal aus dem Publikum geholt wurde *hust*). Könnte man getroßt auch als „Wild Wild West“ bezeichnen, denn die Show nutzt einfach praktisch nur Musik aus dem Film, selbst der Opener ist von Wild Wild West. Hat bisher bei jedem meiner Besuche (Und das waren dieses Jahr echt nicht wenig) täglich um 14:15Uhr stattgefunden.

    Außerdem gibt’s noch ’ne weitere Show mit SpongeBob – und zwar außerhalb des Nicklands. Der Nickelodeon-Paraden-Wagen kommt aus dem Nickland gefahren hält vor dem Eingang der Stuntshow, Patrick und SpongeBob steigen vom Wagen ab und verschiedene Lieder aus der Serie werden gespielt. Dabei tanzen die beiden Charaktere auf der Mainstreet mit den Kindern (bzw. auch Erwachsene, wenn die meinen mitmachen zu müssen :D) und später wird die Show mit „Es ist Zeit für die Heia“ beendet. Danach kann noch jeder mit ihnen ein Foto machen wonach der Wagen dann mit den beiden in Richtung Time Riders fährt und da Backstage verschwindet.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

 
oder

Mit Zugangsdaten anmelden

oder    

Zugangsdaten vergessen?

oder

Create Account

Diese Seite verwendet Cookies und externe Dienste. Mehr dazu

Unsere Webseite verwendet Cookies (kleine Textdateien mit anonymen Informationen zu deinem Surfverhalten), um Dir das beste Surferlebnis zu ermöglichen.

Du kannst Erweiterungen wie "Ghostery" verwenden, um zu verhindern, dass die Seite oder Drittanbieter sogenannte Cookies ablegen oder deine Cookie-Einstellungen im Browser ändern, wenn du das nicht möchtest.

Mehr Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen